Ausstellung: Der Krieg gegen die "Minderwertigen" - Zur Geschichte der NS-Medizin in Wien

Die Ausstellung des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstandes ist vom 26. September bis zum 22. Dezember 2017 im Zeitgeschichte Museum Ebensee zu sehen.
26.09.2017 09:00   -  22.12.2017 17:00   |  

Sie bietet einen Überblick über die NS-Medizin in Wien zwischen 1938 und 1945. Die komplexen Hintergründe der NS-Medizinverbrechen werden z.B. anhand der "Kindereuthanasie" und der medzinischen Versuche vermittelt. Die Ausstellung ist für Schulklassen geeignet.

Begleitet wird die Ausstellung zwischen 28. Septmeber und 6. Dezember 2017 von einer vierteiligen Vortragsreihe zum Thema NS-Medizin und einer Lesung im Zeitgeschichte Museum Ebensee.

Programm Zeitgeschichte Museum Ebensee Herbst 2017

Zeitgeschichte Museum Ebensee: Herbstprogramm 2017
Zeitgeschichte Museum Ebensee: Herbstprogramm 2017
Kombinat Media Gestalteer GmbH