"Klang.Zeichen.Setzen" zum Holocaust-Gedenktag

Gedenkveranstaltung anlässlich des Internationalen Holocaust-Gedenktages in den Minoriten Wels, Minoritenplatz 4. Ballettkompositionen von Darius Milhaud und Stefan Wolpe, zwei Verfolgten der NS-Zeit. Gedenkrede von Marlene Streeruwitz.
27.01.2020  |  19:30  -  21:00   |  

Es tanzen Masterstudierende des Institute of Dance Arts der Anton Bruckner Privatuniversität Linz.  
Leitung der Einstudierung: Rose Breuss, Till Alexander Körber, Antoinette Van Zabner, Wolfgang Aichinger, Johannes Marian.

Programm

  • Darius Milhaud: La Création du monde
  • Nearly here – La Création d’un monde, a medial evoking action, ein Tanzfilm
  • Stefan Wolpe: The Man from Midian Ballettmusik in 2 Teilen für 2 Klaviere (1942)
  • Rede von Marlene Streeruwitz zum Thema Gewalt und Holocaust
Kombinat Media Gestalteer GmbH