Startseite Österreich

Armenische Zivilisten, die von Soldaten durch Harput ins Gefängnis von Elazig getrieben werden, April 1915

24. April - Gedenktag an den Genozid an den Armeniern

Am 24. April 1915 verhafteten die türkischen Behörden mehr als 2000 Mitglieder der armenischen Elite in Istanbul. Dieser Tag gilt als Gedenktag an den Völkermord an den Armeniern 1915/16, dem ...
mehr lesen »

Eine Ausstellung am Heldenplatz und im Äußeren Burgtor, 16. April bis 3. Juli 2015

41 Tage. Kriegsende 1945. Verdichtung der Gewalt.

Ausstellung am Heldenplatz und im Äußeren Burgtor, 16. April bis 3. Juli 2015. _erinnern.at_ ist für das Vermittlungsprogramm für Schulklassen zuständig und bietet Führungen an. ...
mehr lesen »

v. l: Karlheinz Kopf (Zweiter Präsident des Nationalrates); Oskar Deutsch (Präsident der IKG Wien) und BM Gabriele Heinisch-Hosek (Foto: Yossi Zeliger/March of the Living)

„Marsch der Lebenden“: Bundesministerin Heinisch-Hosek gedenkt in Auschwitz-Birkenau den Opfern des Holocaust

Bundesministerin Heinisch-Hosek nahm am 16. April 2015 als Vertreterin der Bundesregierung gemeinsam mit rund 500 SchülerInnen und LehrerInnen aus Österreich am jährlichen "Marsch der Lebenden" teil.
mehr lesen »

"Alles ist vergeben": Titelblatt von "Charlie Hebdo", 14.1.2015

Die Attentate in Paris und Kopenhagen wollen Hass erzeugen.

Anteilnahme, Solidarität, Analyse - darum geht es. Anteilnahme mit den in Paris und Kopenhagen Getöteten; Solidarität mit den europäischen Jüdinnen und Juden; Analyse der Bedeutung der Attentate für ...
mehr lesen »

Rundgang in der Leopoldstadt (Foto: Maria-Theresia Moritz)

Rundgang für Schulklassen: Leben und Vertreibung der jüdischen Bevölkerung in Wien

Der zweistündige Rundgang im 2. Bezirk wird von VermittlerInnen von _erinnern.at_ betreut und im Rahmen der Wien-Aktion sowie für Schulklassen ganz allgemein angeboten.
mehr lesen »

KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Ausschreibung der Ausbildung für VermittlerInnen an der KZ-Gedenkstätte Mauthausen

Die KZ-Gedenkstätte Mauthausen schreibt die nächste Ausbildung für VermittlerInnen aus. Informationsabend: 26. März 2015, 18 Uhr, KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Bewerbungsfrist: 19. April 2015.
mehr lesen »

"Tag der regionalen Geschichts-ExpertInnen"

Am 6. Juni veranstalten Into the City, das DÖW und _erinnern.at_ den ersten "Tag der regionalen Geschichts-ExpertInnen". Herausragende Projektarbeit wird mit € 1000.- prämiert! Die Reihe „Into the ...
mehr lesen »

Homepage: Das Schicksal der europäischen Roma und Sinti während des Holocaust

Der Völkermord an den Roma und Sinti in Europa - Vorgeschichte, Genozid, Lage der Roma heute (Pestalozzi-Seminar)

27.-29. April 2015, Graz. Ein Seminar für LehrerInnen aus Österreich und Europa über die europäischen Roma und Sinti. Verfolgt im Nationalsozialismus und vielfach marginalisiert danach. Anmeldung ...
mehr lesen »

Ausschreibung: Auschwitz – Geschichte, Gedenken und Bildung. Internationale Sommerakademie. Staatliches Museum Auschwitz-Birkenau

22. – 28. August 2015. Veranstaltungsort: Oświęcim – Kraków. Mitveranstalter: PH Wien und die AK Wien, Anmeldung für LehrerInnen über PH online bis 31.5.2015.
mehr lesen »

Please install flashplugin
Kombinat Media Gestalteer GmbH