Gedenkstätten - Erinnerungsarbeit (international)

Linksammlung zu Gedenkstätten - Erinnerungsarbeit (international)

Anne Frank Webguide - eine Homepage der Anne Frank Stiftung.
Ziel dieses Webguides ist es, SchülerInnen der Altersstufe 14-15 Jahre vertiefende Information zu Anne Frank und zur Geschichte des Nationalsozialismus zu geben.
Als zusätzliche Hilfe wurde die Webseite so konzipiert, dass sie SchülerInnen beim Erstellen eines Geschichtereferats helfen soll. Die Webseite wird derzeit in sechs Sprachen angeboten und soll noch weiter ausgebaut werden.

Anne Frank - Eine Geschichte für heute:
Schulprojekte in Österreich Website des Anne Frank Verein Österreich

Anne Frank Zentrum Berlin
Die deutsche Partnerorganisation des Anne Frank Hauses Amsterdam bietet u.a. interkulturelle Lernmaterialien...

Auslandsgedenkdienst

Das Programm Österreichischer Gedenkdienst des Vereins Österreichischer Auslandsdienst ist eine Alternative zum Österreichischen Zivildienst, bei der man im Ausland Gedenkdienst leisten kann. Die Teilnehmer dienen an verschiedensten Holocaust-Institutionen.  Der Österreichische Gedenkdienst wurde von Andreas Maislinger, Politologe aus Innsbruck (Tirol, Österreich), initiiert, der den Grundgedanken der deutschen Aktion Sühnezeichen übernahm. 

Auschwitz Alphabet

Auschwitz Jewish Center Foundation

Gedenkstätte und Museum Auschwitz, Polen
U.a. Abriss der Geschichte der Lager, Fotografien der Lagers und aus den Lagern.

 

Auschwitz – Endstation Vernichtung
(Eine virtuelle Ausstellung)
Das Ergebnis einer Zusammenarbeit des Institutes für Datenverarbeitung in den Sozial- & Wirtschaftswissenschaften und des Institutes für Sozial- & Wirtschaftsgeschichte der Johannes Kepler Universität Linz.

Auschwitz-Birkenau
Fotos von Alan Jacobs aus den Jahren 1979 - 1981

The Nizkor Project to Auschwitz

Beit Theresienstadt

Gedenkstätte Theresienstadt, Tschechien
Das Ziel dieser Website ist es, der tschechischen Öffentlichkeit zuverlässige und aktuelle Informationen über die Geschichte des Holocaust zugänglich zu machen, und über Holocaust Education und damit zusammenhängende Veranstaltungen zu informieren.

Gedenkstätte Zolynia, Polen
Überblick über die jüdische Geschichte der Region und deren Ende in der Shoah.

Die Gerechten Österreichs. Eine Dokumentation der Menschlichkeit
von Mosche Meisels.Herausgegeben von der Österreichischen Botschaft in Tel Aviv (1996)

Centre de Documentation Juive Contemporaire et Memorial du Martyr Juif Inconnu

Haus der Verantwortung - Braunau am Inn
Gedenk-Initiative in der Stadt Braunau.

KZ Gedenkstätte Mauthausen
Website der Gedenkstätte KZ Mauthausen.

Mauthausen Concentration Camp
Englischsprachige Website.

Mauthausen Komitee Österreich
Die Nachfolgeorganisation der Österreichischen Lagergemeinschaft Mauthausen.

Mauthausen Aktiv Kärnten
Enthält u.a. Informationen zum KZ Mauthausen sowie zu den Nebenlagern am Loiblpass.

KZ-Gedenkstätte Ebensee und Zeitgeschichtemuseum Ebensee
Das Konzentrationslager Ebensee wurde im Nov. 1943 als Nebenlager von Mauthausen errichtet. Das Projekt Zement – so die Tarnbezeichnung – hatte das Ziel, unter dem Einsatz tausender KZ-Häftlinge riesige Stollenanlagen in den Berg zu treiben...

KZ Gusen Memorial
KZ GUSEN MEMORIAL COMMITTEE within ARBEITSKREIS FUER HEIMAT-, DENKMAL- UND GESCHICHTSPFLEGE (AHDG) and Local-International Platform ST. GEORGEN/GUSEN, Austria. 

IN SITU. Zeitgeschichte findet Stadt: Linz im Nationalsozialismus
Ein Projekt für das Europäische Kulturhauptstadtjahr 2009 – es hat die Visualisierung und Einschreibung der vielschichtigen Dimensionen der nationalsozialistischen Vernichtungspolitik in die Alltagswahrnehmung zum Ziel

Das Lager Lackenbach
(Artikel über das "Zigeunerlager" Lackenbach im österreichischen Burgenland von Cornelia Sulzbacher, auf der Website "Shoa.de")
Das Lager Lackenbach war das größte "Zigeuner-Anhaltelager" in Österreich.

KZ Nibelungenwerk St. Valentin 


Lager Weyer/Innviertel
Erinnerungsstätte an das "Arbeitserziehungs- und Zigeuneranhaltelager St. Pantaleon-Weyer" und Mahnmal für Naziopfer.

Gedenkstätte Hadersdorf am Kamp
Die Website erinnert an das Massaker vom 7. April 1945

Gedenkstätten Buchenwald und Mittelbau-Dora

Die Befreiung des Lagers Gunskirchen
Broschüre, welche die Befreiung des Lagers Gunskirchen in Oberösterreich durch die amerikanischen Truppen beschreibt, mit zahlreichen Abbildungen.

Erinnern Villach
Seit 1994 versucht der Verein "Erinnern - Villach" Aspekte der verdrängten nationalsozialistischen Vergangenheit der Stadt Villach ins öffentliche Gedächtnis zu rufen.

Gedenkdienst

Gedenkstättenforum Deutschland
(Website Gedenkstättenforum Deutschland)
Forum für anspruchsvolle Beiträge - mit einer besonders umfangreichen und gut erschlossenen link-Sammlung. Lern- und Gedenkort Schloss Hartheim
Website des "Lern- und Gedenkorts Schloss Hartheim". Im Frühjahr 1940 nahm die Euthanasieanstalt in Schloss Hartheim den Betrieb auf. Bis zum Stopp von T4 im September 1941 wurden in Hartheim 18.269 Menschen ermordet und verbrannt. Ihre Asche wurde in die drei Kilometer entfernte Donau geworfen. Nach T4 wurde Hartheim nicht geschlossen, vielmehr erfolgte ein bruchloser Übergang zur Aktion 14 f 13, der nach jetzigem Forschungsstand mindestens 8000 Häftlinge verschiedener Konzentrationslager, vor allem Mauthausen und Dachau, zum Opfer fielen.
 
Gedenkstätte Steinhof
"Der Krieg gegen die Minderwertigen. Zur Geschichte der NS-Medizin in Wien" - Website der Ausstellung des Dokumentationsarchivs des österreichischen Widerstands (DÖW) im Otto-Wagner-Spital in Wien.

www.holocaust.at
www.holocaust.at ist der Versuch die Erinnerung mittels eines virtuellen Mahnmals wachzuhalten. www.holocaust.at versteht sich nicht als wissenschaftliches Unterfangen, das die Biographie der einzelnen österreichischen Holocaust-Opfer erforscht, sondern als Visualisierungsprojekt, um sie aus der Anonymität der Massenvernichtung zu holen und ihnen ihre Namen zurückzugeben. Unter www.holocaust.at werden Namen von österreichischen Holocaust-Opfern, einer nach dem anderen, eingeblendet und ausgeblendet.

Holocaust Awarness and Remembrance 

Le conservatoire Historique du Camp de Drancy

La Fondation de la Resistance

 
Mahn- und Gedenkstätte Ravensbrück

Virtuelle Ausstellung zu Ravensbrück 
Mädchen KZ-Uckermark (Ravensbrück)

Stimmen aus Ravensbrück

Website der österreichischen Lagergemeinschaft Ravensbrück und Freundinnen
Zu Jugend-KZ Uckermark, Moringen sowie zum Frauen-KZ Ravensbrück 
Jugend- und Frauenkonzentrationslager Moringen, Uckermark und Ravensbrück

Gedenkstätte Moringen

 Gedenkstätte Dachau 


Gedenkstätte Flossenbürg
(Bayern)

Mahn- und Gedenkstätte Woebbelin
Außenlager des KZ Neuengamme

Gedenkstättenpädagogik Bayern
Enthält u.a. Hinweise zur Gedenkstätte Dachau; Anregungen für Gedenkstättenbesuche etc.

Gedenkstätten in Niedersachsen
(u.a. Bergen-Belsen)

Topographie des Terrors
Website der Gedenkstätte in Berlin, enthält u.a. Internet-Ausstellung zum Nürnberger Prozess.

Cultures of Remembrance
The Topography of Terror’s Homepage _Cultures of Remembrance – a Network_ provides a basis for a dialogue across borders about different kinds of remembrance and commemoration.

"Memorial Museums"
provides a worldwide overview of the most important memorials, monuments, museum and institutions that commemorate the victims of National Socialist terror.

R.E.F.U.G.I.U.S
"Rechnitzer Flüchtlings- Und GedenkInitiative Und Stiftung" - "Gedenken an die Opfer der Naziherrschhaft in Rechnitz" (Gedenken an die im März 1945 beim Kreuzstadl in Rechnitz ermordeten jüdischen Zwangsarbeiter; Forderung nach Gedenkstätte); "Errichtung eines Hauses für Flüchtlinge in Rechnitz"

 

Verbrechen der Wehrmacht. Dimensionen des Vernichtungskriegs 1941-1944.
Website des Hamburger Instituts für Sozialforschung.

The Simon Wiesenthal Center

Yad Vashem
Die Website der zentralen israelischen Gedenkstätte enthält Online-Ausstellungen sowie viele Bild- und Textquellen.
Material zur Vorbereitung von Gedenkveranstaltungen zur Befreiung von Auschwitz - spezielles Angebot von Materialien. - Download

Tom Segev über den Holocaust und die möglichen Lehren daraus - ein Gespräch mit Dirk Rupnow, Wiener Zeitung, 27. 5. 2006 - link
Kombinat Media Gestalteer GmbH