Gedenkkonzert anlässlich des 75. Jahrestages der Befreiung des KZ Auschwitz

Gedenkkonzert des Bruno Walter Symphony Orchestra im Musikverein
02.02.2020  |  15:30  -  18:00   |  

Anlässlich des 75. Jahrestags der Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau am 27. Jänner 1945 findet am 2. Februar im Musikverein ein Gedenkkonzert des Bruno Walter Symphony Orchestra statt.

 

BRUNO WALTER SYMPHONY ORCHESTRA

JACK MARTIN HÄNDLER, Dirigent

SIVAN SILVER, Klavier

GIL GARBURG, Klavier

Wolfgang Amadeus Mozart Konzert für zwei Klaviere und Orchester Es-Dur, KV 365

Peter Iljitsch Tschaikowskij Symphonie Nr. 6 h-Moll, op. 74, „Pathétique“

Sonntag, 2. Februarm,15:30 Uhr, Großer Saal Musikverein

 

Tickets

Kartenbüro der Gesellschaft der Musikfreunde in Wien

A-1010 Wien, Bösendorferstraße 12

Tel: +43-1-505 81 90

tickets@musikverein.at

 

Veranstaltung: - link

Veranstaltungsplakat
Veranstaltungsplakat
Kombinat Media Gestalteer GmbH