Vorstand und wissenschaftlicher Beirat

Vorstand Verein _erinnern.at_

Seit 1. September 2009 ist der Verein _erinnern.at_ Rechtsträger aller Aktivitäten.

Obfrau: MRin Mag.a Martina Maschke (BMBWF, Abteilung V/8: Bilaterale internationale Angelegenheiten Bildung; Holocaust-Education – international
Obfrau-Stellvertreter: MR Mag. Manfred Wirtitsch (BMBWF, Abteilung I/1: Grundsatzabteilung und überfachliche Kompetenzen, Schulpartnerschaft, ganztägige Schulformen)
Schriftführerin: DDr.in Barbara Glück (Mauthausen Memorial/KZ Gedenkstätte Mauthausen)
Kassier: Dr. Werner Dreier (Geschäftsführer)

Der Verein wird getragen vom Bundesministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung

Wissenschaftlicher Beirat

Der Verein wird von einem wissenschaftlichen Beirat begleitet, der folgende Aufgaben wahrnimmt:

  • Sicherstellung der Qualität und KontinuitätKritische Diskussion der Ziele und Aktivitäten

  • Öffnung und Internationalisierung des Diskurses

  • Vertretung der Projektinteressen in der Öffentlichkeit

  • Unterstützung bei der Akquirierung von Ressourcen

  • Unterstützung bei der Anbahnung von Kooperationen


Dem Beirat gehören an:

  • Univ. Doz.in Mag.a Dr.in Brigitte Bailer-Galanda
  • Prof. Dr. Peter Gautschi
  • Univ. Prof. Dr. Thomas Hellmuth
  • Uni. Doz.in Dr.in Eleonore Lappin-Eppel
  • Univ. Prof. Dr. Anton Pelinka
  • Univ. Prof. Dr. Bertrand Perz
  • Dr. Falk Pingel  (Sprecher des Beirats)
  • Univ. Doz.in Dr.in Heidemarie Uhl