Zeitgeschichtliche Führungen in den Linzer Luftschutzstollen

Während des Zweiten Weltkriegs wurden bestehende Stollen in Linz zu riesigen, kilometerlangen Luftschutzstollen ausgebaut, wobei KZ-Häftlinge, die in den Stollen untergebracht waren, eingesetzt wurden. Im Rahmen von zeitgeschichtlichen Führungen mit speziell ausgebildeten Austria Guides ist es möglich, einen Teil der Linzer Luftschutzstollen zu besichtigen.

Information und Anmeldung unter:

http://www.limonistollen.at/

Linzer Luftschutzstollen
Linzer Luftschutzstollen
Kombinat Media Gestalteer GmbH