Auf das Leben! Witz und Weisheit eines Oberrabbiners

Buchpräsentation mit Paul Chaim Eisenberg, Oberrabbiner der Israelitischen Kultusgemeinden Österreichs
17.12.2017  |  16:00  -  17:30   |  

Veranstaltungsort:
Jüdisches Museum Hohenems
Villa Heimann-Rosenthal
Schweizer Straße 5, 6845 Hohenems
Tel. +43 (0)5576 73989-0

Eintritt frei!

Ein Buch, das das Leben feiert: Mit Witz, Selbstironie und Gelassenheit. Rabbinische Weisheit und talmudische Logik sind in unzähligen Erzählungen, Anekdoten und Mythen dokumentiert. In seinem Handbuch der jüdischen Weisheit versammelt Paul Chaim Eisenberg kurzweilige Miniaturen rabbinischer „Lebensberatung“, von A wie Arbeit bis Z wie Zweifel. Ein humorvoll-hintersinniges Handbuch – auch für Atheisten.

Paul Chaim Eisenberg war von 1983 bis 2016 Oberrabbiner von Wien. Rabbiner bleibt man allerdings ein Leben lang, meint er, ganz wie der Papst (selbst wenn er einen Nachfolger hat) Papst bleibt

Das Buch: Paul Chaim Eisenberg, Auf das Leben! Witz und Weisheit eines Oberrabbiners, ISBN978-3-7106-0162-0, Format 13,5 x 21 cm, 144 Seiten Hardcover, € 19,90

Das Buch ist am Veranstaltungsabend im Museum erhältlich.

 

 

Paul Chaim Eisenberg (Foto: Stefan Fürtbauer)
Paul Chaim Eisenberg (Foto: Stefan Fürtbauer)
Kombinat Media Gestalteer GmbH