NS-Straßennamen in Salzburg

Die Diskussion über Straßennamen in Salzburg ist in letzter Zeit wieder neu aufgeflammt.

Zuletzt hat sich die Debatte vor allem an der Person des Bildhauers Josef Thorak entzündet, darüber hinaus wurde aber auch immer wieder auf die Heinrich-Damisch-Straße, die Karl-Reisenbichler-Straße, die Clemens-Krauss-Straße, die Tobias-Reiser-Straße, die Rene-Marcic-Straße  und die Eugen-Müller-Straße aufmerksam gemacht.

An dieser Stelle sammeln wir Medienberichte zur aktuellen Lage (wird laufend ergänzt):

http://salzburg.orf.at/news/stories/2866141/

https://derstandard.at/2000065022691/Stolpersteine-vor-Salzburger-Justizgebaeude-verlegt

 

 

 

Straßenschild
Straßenschild
Kombinat Media Gestalteer GmbH