Josef Vallaster aus dem Silbertal - Massenmörder in Hartheim und Sobibor und der neue Erinnerungsplatz

Beiträge zu jenem Mann aus dem Silbertal, der zum Kern der NS-Mörder gehörte: zuerst tötete er in Schloss Hartheim im Rahmen des NS-Krankenmord-Pogramms, dann mordete er im Rahmen der "Aktion Reinhard" in Sobibor, wo er beim Häftlingsaufstand erschlagen wurde. Am 6. November 2010 bekam die Gemeinde Silbertal einen neuen Erinnerungsplatz.

Seff Dünser über Josef Vallaster, "Vorarlberger Nachrichten", 14. Juni 2007 - lesen

Interview mit Klaus Vallaster, dem Sohn von Josef Vallaster, Vorarlberger Nachrichten, 23./24. Juni 2007 - lesen

In einem Leserbrief wird die Faktizität des Holocaust angezweifelt - unter Berufung auf einen in der "Wiener Zeitung" erschienen Artikel von Herbert Schaller, Vorarlberger Nachrichten, 19. Juni 2007 - lesen

Harald Walser in einem Kommentar zur Debatte um Josef Vallaster, Vorarlberger Nachrichten, 25. Juni 2007 - lesen

Bruno Winkler wird NS-Vergangenheit des Silbertals in einer Arbeigruppe aufarbeiten, Vorarlberger Nachrichten, 4. Juli 2007 - lesen

Artikel über Leo Kuchar, dessen Mutter in Sobibor ermordet wurde, Vorarlberger Nachrichten, 26. Juli 2007 - lesen

Werner Bundschuh: Noch fehlen "Deserteurdenkmäler"... In: KULTUR, 22. Jg., Nr. 8, Okt. 2007, S. 46-49. Johann-August-Malin-Gesellschaft - lesen

Nur nicht anecken! KOMMENTAR von Harald Walser in den "Vorarlberger Nachrichten", 15. Oktober 2007, S. A5 - link

Schreibend schaden - Leserbrief von Bruno Winkler in "Vorarlberger Nachrichten", 31. Oktober 2007, S. C8 - link

"Sie wollten die Geschichte fälschen"
Erinnerungsarbeit im polnischen Sobibór: Die Vorarlberger Gemeinde Silbertal gedenkt der im NS-Vernichtungslager ermordeten Ethnologin Eugenie Goldstern - Einer der SS-Mörder kam aus dem Montafoner Dorf. Jutta Berger in DER STANDARD, Printausgabe, 21.10.2008 - link

Das Kriegerdenkmal wurde entfernt - nach zwei Jahren Diskussion soll ein angemessener Ort der Erinnerung entstehen. Proteste dagegen aus der Neonazi-Szene beschleunigten den Abriss. Jutta Berger in DER STANDARD, 25. 6. 2009 - link

Der neue Erinnerungsplatz (November 2010): - link

Attachments
Josef Vallaster
Josef Vallaster
Kombinat Media Gestalteer GmbH