Veranstaltungsübersicht: Gedenken an den "Anschluss" Österreichs an das Deutsche Reich

In Gedenken an den "Anschluss" und seine Folgen finden in einigen Bundesländern Veranstaltungen statt. Hier finden Sie eine Veranstaltungsübersicht. Veranstaltungsabsagen im Zusammenhang mit der Covid-19-Prävention: Indoor-Veranstaltungen über 100 Personen sind laut Verordnung des BMG bis zum 3. April abzusagen. Bitte vergewissern Sie sich bei den VeranstalterInnen, ob die jeweilige Veranstaltung auch tatsächlich durchgeführt wird.
10.03.2020 19:30   -  14.03.2020 11:30   |  

Mit der Machtergreifung der Nationalsozialisten und dem Einmarsch deutscher Truppen am 12./13. März 1938 endete die österreichische Eigenstaatlichkeit. Der Beginn der NS-Terrorherrschaft markierte den Auftakt der Verfolgung von GegnerInnen der NSDAP und der antisemitisch-rassistisch motivierten Gewalt insbesondere gegen Jüdinnen und Juden.

Mehr über den "Anschluss" erfahren: - Link


Veranstaltungsübersicht

Veranstaltungsabsagen im Zusammenhang mit der Covid-19-Prävention:  Indoor-Veranstaltungen über 100 Personen sind laut Verordnung des BMG bis zum 3. April abzusagen.  Bitte vergewissern Sie sich bei den VeranstalterInnen, ob die jeweilige Veranstaltung auch tatsächlich durchgeführt wird. Weiterlesen: - Link

 

Burgenland

11.3. Filmvorführung: „Nebel im August“

12.03 Gedenkveranstaltung in Kobersdorf

13.3. Vortrag und Film: „Die Holocaust-Opfer der Roma/ O holocaust opfertscha le Romendar“

13.3. Ausstellungseröffnung: „75 Jahre Befreiung Auschwitz“

 

Kärnten/Koroška

VERSCHOBEN 17.03 Filmvorführung und Regisseurgespräch: "Eine eiserne Kassette"

 

Oberösterreich

VERSCHOBEN 10.3. Theater: „Hanni – Monolog mit Musik“

 

Salzburg

12.3. Gespräch: „Kardinal Faulhaber auf dem Obersalzberg“

 

Vorarlberg

ABSAGE: 12.3. Film und Gespräch: "Die Rattenlinie – Nazis auf der Flucht durch Südtirol"

 

Wien

12.3. Gedenkveranstaltung: Steine der Erinnerung

12.03 "Tag der Erinnerung" in der Vienna Business School Hamerlingplatz

13.3. Gedenkkundgebungen: Annexion Österreichs (mit Beteiligung von SchülerInnen)

14.3. Gedenkrundgang: Vom „Anschluss“ bis zum Novemberpogrom

abgelegt unter:
Wiener SchülerInnen bei einer Gedenkkundgebung zum Jahrestag der Annexion Österreichs.
Wiener SchülerInnen bei einer Gedenkkundgebung zum Jahrestag der Annexion Österreichs.
Kombinat Media Gestalteer GmbH