Termine

ErinnernEvent Vortrag: "Die Ehemaligen"
Buchvorstellung und Diskussion im Haus für Gesellschaftswissenschaften der Universität Salzbug. Das Buch „Die Ehemaligen“ der Historikerin Margit Reiter setzt sich mit der Entstehungsgeschichte der von ehemaligen Nationalsozialisten mitbegründeten FPÖ auseinander.
ErinnernEvent „Es waren schwere Zeiten ...“
Film und Gespräch - Erinnerungen an das Schicksalsjahr 1938 - mit Walter Reiss, Mag. Michael Achenbach - Ort: Oberschützen - Gemeindeamt - Anmeldung: 0 33 52/ 34 525
ErinnernEvent Vortrag: "Die Ehemaligen"
Buchvorstellung und Diskussion im Haus für Gesellschaftswissenschaften der Universität Salzbug. Das Buch „Die Ehemaligen“ der Historikerin Margit Reiter setzt sich mit der Entstehungsgeschichte der von ehemaligen Nationalsozialisten mitbegründeten FPÖ auseinander.
ErinnernEvent Rechtsextreme Paralleldimension - Wie Rechtsextreme sich eigene Medienwelten schaffen
Vortrag von Kathrin Quatember im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
ErinnernEvent Rechtsextreme Paralleldimension - Wie Rechtsextreme sich eigene Medienwelten schaffen
Vortrag von Kathrin Quatember im Zeitgeschichte Museum Ebensee.
ErinnernEvent Symposium: Morgen war alles besser. Wirkungen und Nebenwirkungen von Anti-Rassismus-Arbeit
Brunnenpassage, Brunnengasse 71, 1160 Wien
ErinnernEvent Symposium: Morgen war alles besser. Wirkungen und Nebenwirkungen von Anti-Rassismus-Arbeit
Brunnenpassage, Brunnengasse 71, 1160 Wien
ErinnernEvent Vortrag: Nationalsozialistische Lager in „Groß-Wien“
Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Bertrand Perz, Institut für Zeitgeschichte der Universität, über "Nationalsozialistische Lager in 'Groß-Wien' ". Eine Veranstaltung des Wiener Stadt- und Landesarchivs.
ErinnernEvent Vortrag: Nationalsozialistische Lager in „Groß-Wien“
Vortrag von Univ.-Prof. Dr. Bertrand Perz, Institut für Zeitgeschichte der Universität, über "Nationalsozialistische Lager in 'Groß-Wien' ". Eine Veranstaltung des Wiener Stadt- und Landesarchivs.
ErinnernEvent Filmvorführung und Gespräch "Schwester Courage"
ErinnernEvent Was lehrt Geschichte?
Gespräch mit dem Geschichtsvermittler Wolfgang Schmutz im NORDICO Stadtmuseum Linz über den Umgang mit der NS-Geschichte.
ErinnernEvent Was lehrt Geschichte?
Gespräch mit dem Geschichtsvermittler Wolfgang Schmutz im NORDICO Stadtmuseum Linz über den Umgang mit der NS-Geschichte.
ErinnernEvent Jubiläums-Präsentation Gaismair-Jahrbuch 2020: Im Labyrinth der Zuversicht
Mit musikalischer Begleitung Freitag, 22. November 2019, 19:30 Uhr Cafe Brennpunkt, Viaduktbogen 46-48, Innsbruck
ErinnernEvent Premiere des Projekts “Neue ZeitzeugInnen”
Im Rahmen des „3. Vernetzungstreffen der Zivilgesellschaft“ der Organisation „Menschen Würde Österreich“ findet die Premiere des Projekts “Neue ZeitzeugInnen” statt.
ErinnernEvent „Alles ist erleuchtet“
Filmvorführung - „Alles ist erleuchtet“ - Ort: Oberwart - VHS/ Schulgasse 17/3 - Anmeldung: 0 33 52/ 34 525 - Eine Veranstaltung der VHS Burgenland
ErinnernEvent Präsentation des "Gedächtnisbuches Oberösterreich"
Am 27. November 2019, 16.00 Uhr, wird im Linzer Mariendom das "Gedächtnisbuch Oberösterreich" präsentiert. Es versammelt Biografien von NS-Verfolgten und wird laufend ergänzt.
ErinnernEvent Geschichte in Geschichten: „Der Kimono hat keine Taschen“
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien
ErinnernEvent Geschichte in Geschichten: „Der Kimono hat keine Taschen“
Jüdisches Museum Wien, Dorotheergasse 11, 1010 Wien
ErinnernEvent Themenabend: Extrem, radikal, fanatisch - was tun?
Themenabend - Beratungsstelle Extremismus boja - Ort: Gols (Burgenland) - Dr. Jetel-Haus/ Birkenplatz - Anmeldung: 0 21 72/ 88 06 - Eine Veranstaltung der VHS Burgenland
ErinnernEvent Themenabend: Extrem, radikal, fanatisch - was tun?
Themenabend - Beratungsstelle Extremismus boja - Ort: Gols - Dr. Jetel-Haus/ Birkenplatz - Anmeldung: 0 21 72/ 88 06 - Eine Veranstaltung der VHS Burgenland
Kombinat Media Gestalteer GmbH