Filmempfehlungen - DVD

Besprechungen und Hinweise auf Video-/Film-/DVD-Material für den Unterricht

"Die Frau in Gold" - Klimt-Restitution als Histotainement

Ein Spielfilm, der es mit der historischen Wahrheit nicht so genau nimmt, mit der Restitution von NS-Raubkunst Unterhaltung produziert und eine ehemalige Unterrichtsministerin in eine ...
mehr lesen »

Weltpremiere: Dokumentarfilm "Zeichen gegen das Vergessen"

Ort und Zeit: 8.05.2015 um 20:00 Uhr im Audimax der HFF (Hochschule für Fernsehen und Film), Bernd- Eichinger Platz 1, 80333 München.
mehr lesen »

“Dann bin ich ja ein Mörder”. Ein Dokumentarfilm von Walter Manoschek. Im Februar 2015 ist dazu ein Buch erschienen.

Walter Manoschek interviewt den ehemaligen SS-Unterscharführer Adolf Storms, der im burgenländischen Deutsch Schützen vermutlich an der Erschießung von etwa 60 ungarisch-jüdische Zwangsarbeiter ...
mehr lesen »

Akte-Grüninger. Geschichte eines Grenzgängers

Ausführliche Lernmaterialien zum Film über den Schweizer Grenzoffizier, der zum Retter jüdischer Flüchtlinge wurde. Vor zwei Jahrzehnten wurde der zu Lebzeiten geächtete politisch rehabilitiert. Im ...
mehr lesen »

Lebensgeschichte von Ceja Stojka

Karin Berger: Ceja Stojka/Unter den Brettern hellgrünes Gras

Zwei Filme über die Malerin, Autorin und Sängerin Ceija Stojka, die maßgeblich dazu beigetragen hat, das Schicksal der Roma zu Zeiten des Nationalsozialismus an die Öffentlichkeit zu bringen.
mehr lesen »

Der Anständige - ein Film von Vanessa Lapa über Heinrich Himmler

"Der Anständige“ - Film über Heinrich Himmler in der ORF-Videothek

Der Film von Vanessa Lapa war am 14.11.2014 im ORF zu sehen. Über ORF TVthek eine Woche abrufbar!
mehr lesen »

Film von Oscar-Preisträger Stefan Ruzowitzky: Das radikal Böse

Stefan Ruzowitzky: Das radikal Böse. Jetzt als DVD erhältlich

Der neue Film von Oscar-Preisträgers Stefan Ruzowitzky ist in den Kinos. Was hat ganz normale Männer dazu gebracht, zweieinhalb Millionen Frauen, Kinder und Greise zu erschießen – jedes Opfer ...
mehr lesen »

Seit November 2013 in den Kinos, auch als DVD erhältlich. Empfehlungen zum Unterrichtseinsatz!

Claude Lanzmann: Der letzte der Ungerechten

Der Film von Claude Lanzmann ("Shoah") über Benjamin Murmelstein, den letzten "Judenältesten" von Theresienstadt, jetzt auch als DVD erhältlich.
mehr lesen »

Das Burgtheaterstück "Die letzten Zeugen" in ORF III

ORF III-Spezial: „Aus dem Burgtheater: Die letzten Zeugen“ - TV-Erstausstrahlung des aktuellen Bühnenstücks über die Erinnerungen der letzten Zeitzeugen

Am Freitag, dem 28. November 2014, zeigt ORF III Kultur und Information um 21.45 Uhr die eindrucksvolle, vom ORF kofinanzierte Aufzeichnung des Burgtheaterabends und hebt damit ein ...
mehr lesen »

Fotos zum Film "Die Kinder von Etzelsdorf"

Die Kinder von Etzelsdorf

Film von Carola Mair. Eine Zeitdokument über die Situation von Zwangsarbeiterinnen im Gau Oberdonau - und die Geschehnisse gegen Kriegsende 1945 in der Ostarbeiterinnen-Baracke der Frauenklinik in ...
mehr lesen »

Rechnitz - ein Kunstfilm von Christoph Kolar

Christoph Kolar: „Rechnitz (der Würgeengel)“

Film von Christoph Kolar, nach Elfriede Jelineks Theaterstück „Rechnitz ("Der Würgeengel, 2008)), Bearbeitung Christoph Kolar; auf DVD erhältlich (2014)
mehr lesen »

Kolar, Christoph: Erinnerungsorte „Aktion T4“: Hilda Slavik

Der Film zeichnet das Schicksal der Großmutter des Filmemachers nach. Sie wurde am 22. Juli 1940 in Hartheim ermordet. Der 34-minütige Film ist eine Abschlussarbeit für das Institut für Bildende ...
mehr lesen »

Filmstart 13. Juni 2014: "Und in der Mitte, da sind wir“

Der Film über Jugendliche aus Ebensee, wo eine Gedenkstätte an das ehemalige KZ erinnert, startet in den österreichischen Kinos am 13. Juni 2014. Mit Unterrichtsmaterial! Er eignet sich insbesondere ...
mehr lesen »

Strom der Erinnerung. Zeitzeugen und Zeitzeuginnen erzählen über eine zerstörte Gemeinde Wiens

Die Doppel-DVD „Strom der Erinnerung", herausgegeben vom Verein coobra, Projekt Herklotzgasse 21, lässt zwanzig Menschen zu Wort kommen, die ihre Kindheit und Jugend in der jüdischen Gemeinde ...
mehr lesen »

Der Film begleitet Jugendliche aus Wien und Steyr bei einem Besuch im ehemaligen KZ Mauthausen

Was geht uns das noch an

Neue DVD des bm:ukk, die sich neben dem Einsatz im Geschichtsunterricht besonders als Vorbereitung für den Besuch einer NS-Gedenkstätte eignet. Der Film begleitet Jugendliche aus Wien und Steyr bei ...
mehr lesen »

Verfilmung des Bestsellers von Tatiana de Rosnay als DVD

"Sarahs Schlüssel" - Filmbesuch empfohlen

Im Mittelpunkt der Verfilmung des Bestseller- Romans von Tatiana de Rosnay steht die Verhaftung und Deportation tausender Juden und Jüdinnen in Frankreich - exemplarisch erzählt anhand der Geschichte ...
mehr lesen »

Die Lebensgeschichte von Henryk Goldszmit, besser bekannt als Janusz Korczak

Andrzej Wajda: Korczak

Der Lebens- und Leidensweg des polnisch-jüdischen Kinderarztes, Schriftstellers und Pädagogen Janusz Korczak und seiner 200 Waisenkinder im Warschauer Ghetto.
mehr lesen »

Dokumentation mit Spielszenen

Tone Bechter: „Sie dachten anders“ und „Frauenleid“

Der 10. Film von Tone Bechter beschäftigt sich mit dem Widerstand in Vorarlberg gegen ein diktatorisches System, beginnend in der Dollfuß-Ära im Jahre 1933 bis zum Ende des Hitler-Regimes 1945. Der ...
mehr lesen »

Der Film SEE YOU AGAIN lädt zur Auseinandersetzung darüber ein, wie und warum wir uns mit Zeitgeschichte befassen sollen!

SEE YOU SOON AGAIN

See You Soon Again ist kein 'Holocaust-Film'. Es ist ein Film darüber, wie schwierig es ist, eine Geschichte von unsagbarem Leid zu erzählen und wie unmöglich es ist, dies nicht zu tun. Der Besuch ...
mehr lesen »

Neue Formen des Erinnerns und Gedenkens - Dokumentarfilm auf Tour.

Silvia Holzinger/Peter Haas: Auf der Suche nach dem letzten Juden in meiner Familie

Neue Formen des Erinnerns und Gedenkens - Dokumentarfilm auf Tour. Dokumentarfilm von "Il Mare Film" über familiäre Spurensuche. Die Filmemacher Holzinger/Haas zeigen den neuen Film ausschließlich ...
mehr lesen »

Der "2. Weltkrieg im ORF" kann über das Medienservice (AMEDIA) bezogen werden.

DER ZWEITE WELTKRIEG. Die größte Katastrophe des 20. Jahrhunderts

1939 - 1945. Zeitgeschichte im ORF. Die 15teilige ORF-Serie versteht sich als Porträt und Psychogramm der Kriegsgeneration.Sie beschreibt und analysiert den Lebensweg von Menschen, die in den Jahren ...
mehr lesen »

Die unglaubliche Geschichte des letzten Juden von Drohobytsch

Paul Rosdy: Der letzte Jude von Drohobytsch

Der heute fast 90-jährige Alfred Schreyer ist der letzte Jude und Überlebende des Holocaust im westukrainischen Drohobytsch.
mehr lesen »

Vergessene Opfer - Neubearbeitung

Vergessene Opfer. Eine Filmreihe von Angelika Schuster und Tristan Sindelgruber

VERGESSENE OPFER ist eine Filmreihe, in der Menschen ihre Lebensgeschichte während der Herrschaft des Nationalsozialismus und die Folgen für das Leben danach erzählen. Sie beleuchtet exemplarisch ...
mehr lesen »

Ein Film zur "Operation Moses" (1984)

Geh und lebe

1984, ein Flüchtlingslager im Sudan: Juden, Christen und Muslime sind auf der Flucht vor der Hungersnot in Äthiopien. Eine Christin gibt ihren Sohn als Juden aus, um ihn zu schützen und verabschiedet ...
mehr lesen »

Ruth Klüger

Renata Schmidtkunz: Das Weiterleben der Ruth Klüger. Landscapes of Memory - The Life of Ruth Klüger

"Das Weiterleben der Ruth Klüger" portraitiert die aus Wien stammende amerikanische Literaturwissenschafterin Ruth Klüger vor der Frage, wie sich ihr Leben nach dem Überleben gestaltet hat und welche ...
mehr lesen »

Jalda und Anna - Erste Generation danach

Jalda und Anna – Erste Generation danach

Dokumentarfilm von Katinka Zeuner. Die Künstlerinnen Jalda Rebling und Anna Adam leben zusammen in Berlin-Prenzlauer Berg. Sie sind Jüdinnen. Und sie sind die „erste Generation danach“, Töchter von ...
mehr lesen »

Die Lebenden - ein Film von Barbara Albert

"Die Lebenden" - Spielfilm von Barbara Albert

Der Film erzählt die persönliche Reise der 25-jährigen Sita. Es ist eine Reise in die belastete Vergangenheit ihrer Familie; eine Reise, die sie von Berlin über Wien und Warschau bis nach Rumänien ...
mehr lesen »

Kremser Hasenjagd

Die Kremser Hasenjagd

Ein Film von Gerhard Pazderka und Robert Streibel über das Massaker an Häftlingen in Stein im April 1945
mehr lesen »

Liza ruft! Dokumentarfilm zur Shoah und zum Widerstand in Litauen

Dokumentarfilmprojekt: Lisa ruft!

Liza ruft! ist ein Dokumentarfilmprojekt über die Shoah und den jüdischen Widerstand in Litauen, in dessen Mittelpunkt die ehemalige Partisanin Fania Brancovskaja steht.
mehr lesen »

Die Möglichkeit für Jugendliche,  einen eigenen Filmclub zu gründen. Flucht-Migration-Integration und Gleichberechtigung bzw. Geschlechtergerechtigkeit gehören zur Zeit zu den von den Jugendlichen am meisten nachgefragten Filmthemen.

One world filmclubs

Jugendliche (14-19) in ganz Österreich können einen eigenen Filmclub gründen und ihren FreundInnen und MitschülerInnen Filme zu den Themen Menschenrechte, Gerechtigkeit, Rassismus u.v.m. ...
mehr lesen »

Mit 16 wurde Helga Peskoller verhaftet, ihre Mutter hingerichtet

"Wilde Minze". Ein Dokumentarfilm von Jenny Gand und Lisa Rettl. Mit Helga Emperger

„Wilde Minze“ erzählt die Geschichte einer Mutter-Tochterbeziehung über den Tod hinaus. In Graz werden am 23. Dezember 1944 nach einem Urteil des Volksgerichtshofs acht Todesurteile vollstreckt. ...
mehr lesen »

Filmdokumentation über Menschen, die als Kinder den 2. Weltkrieg erlebten

Kriegskinder - Das lange Schweigen

Dokumentation über Menschen, die als Kinder den Zweiten Weltkrieg erlebt - und nicht darüber gesprochen haben.
mehr lesen »

Spurensuche von David Fisher und seinen Geschwistern

Dokumentarfilm: Six Millions and One

Regisseur David Fisher, seine zwei Brüder und seine Schwester begeben sich auf Spurensuche in Österreich und in den USA. Sie folgen den Spuren ihres Vaters Josef Fischer, eines Holocaust-Überlebenden,
mehr lesen »

Karski-Bericht: Ein Film von Claude Lanzmann

Der Karski-Bericht

Ein Film vom Claude Lanzmann. Bislang unveröffentlichtes Interviewmaterial von einem der wichtigsten Protagonisten von SHOAH.
mehr lesen »

DVD: Eine Produktion von fran:cultures

Ihr Mädchen von Mauthausen. Eine musikalische Annäherung

Am 16. Oktober 2010 begaben sich zweihundert junge Menschen in die KZ-Gedenkstätte Mauthausen. Höhepunkt des Erinnerungstages war ein Konzert zu Ehren des griechischen Dichters Iakovos Kambanellis, ...
mehr lesen »

Bildungmedien TV

Bildungsmedien-TV - Media on Demand

Seit 2003 gibt es die Plattform www.bildungsmedien.tv die DVDs und Bildungsfilme via Intranet in Schulen und Schulbibliotheken übermittelt. Über 130 DVDs und 400 Videos sind derzeit abrufbar, ...
mehr lesen »

Dokumentarfilm über die Jugend-Alijah

"Es war ein anderes Leben"- Mit der Jugend-Alijah nach Palästina

Der Film von Hans Jan Puchstein und Katinka Zeuner erzählt die Geschichte einer Gruppe von Kindern, die mit Hilfe der Jugend-Alijah 1939 ins damalige Palästina gebracht worden sind, ihre Familien ...
mehr lesen »

Lotte Weiss DVD

Lotte Weiss: Meine zwei Leben - A life reborn

Lotte Weiss wurde 1942 nach Auschwitz deportiert und überlebte als einzige ihrer achtköpfigen jüdischen Familie aus Bratislava sechs Konzentrationslager. 1949 wanderte sie nach Neuseeland aus. 2010 ...
mehr lesen »

Vielleicht in einem anderen Leben

Ein Film von Elisabeth Scharang (österreichisch-ungarische Koproduktion, 2011) Der Film erzählt am Beispiel einer kleinen Gruppe ungarischer Jüdinnen und Juden von den Todesmärschen durch ...
mehr lesen »

6 Kriege - 11 Rezepte - 60 361 024 Tote

Cooking History – ein Dokumentarfilm von Peter Kerekes

Cooking History zeigt eine Dimension von Geschichte, wie sie in Schulbüchern nicht vorkommt: Die Anekdoten und Schicksale der Menschen in diesem Film vermitteln in ihrer Direktheit eine Ahnung vom ...
mehr lesen »

Durch die Welt nach Hause

Durch die Welt nach Hause. Die Lebensreise des Fredric Morton

Filmisches Porträt des Bestsellerautors Frederic Morton, der als Fritz Mandelbaum 1924 in Wien zur Welt gekommen und in den USA als Bestsellerautor Frederic Morton bekannt geworden ist.
mehr lesen »

Herrenkinder: Über die Auswirkungen der Erziehung in den "Napolas"

Herrenkinder. Glauben - Gehorchen - Kämpfen: Kindheit in der Napola

Der Film von Eduard Erne und Christian Schneider (2009) ist ein Film über Destruktivität und den Missbrauch von Kindern - ein Dossier über "psychische Erbschaften". In Deutschland und den ...
mehr lesen »

SchülerInnen interviewen ZeitzeugInnen

DVD zeit:zeugen Opfer des NS-Regimes im Gespräch mit Schülern

Oral-history Projekt mit ZeitzeugInnen. SchülerInnen im Alter von 15 bis 17 Jahren haben unter fachkundiger Anleitung 25 Interviews geführt. Unterrichtskommentar zur DVD von Kurt Langbein.
mehr lesen »

Ruth Beckermann Box

Ruth Beckermann - Film Collection auf DVD erhältlich.

Ruth Beckermanns Filme über die Zeit des Nationalsozialismus sind immer persönliche Reflexionen, die sich mit der Erinnerung und der verdrängten Erinnerung auseinandersetzen.
mehr lesen »

Haunschmid

Widerstand der sich gelohnt hat. Rudolf Haunschmid

Ein Film von Simon Loidl und Peter März über den Widerstandskämpfer Rudolf Haunschmid.
mehr lesen »

Erinnerungen von Kindern, Rettern und Pflegeeltern: Kindertransporte nach GB

Kindertransport in eine fremde Welt

Kurz vor dem Zweiten Weltkrieg rief Großbritannien eine außergewöhnliche Rettungsaktion ins Leben, um die Jüngsten vor dem Nazi-Terror zu bewahren. Zehntausend meist jüdische Kinder wurden von ...
mehr lesen »

Dir in Liebe Gedenken

„Dir in Liebe gedenken“ - Die Geschichte des Owadjah Baruch

Im März 1943 wurde der zwanzigjährige Ovadia Baruch gemeinsam mit seiner Familie von Griechenland nach Auschwitz-Birkenau deportiert. Unmittelbar bei der Ankunft wurde seine gesamte Familie in die ...
mehr lesen »

Paper Clips- Dokumenation über ein einzigartiges Schulprojekt

Paper Clips

Der Film über ein besonders Holocaust-Projekt der Tennessee Whitwell Middle School (in englischer Sprache)
mehr lesen »

Eine Lebensreise durch Konzentrationslager Hg. v. Martin Kirst

Diverse Film-/DVD-/Video Empfehlungen für den Einsatz im Unterricht

Material zum Themenbereich ZeitzeugInnen im Unterricht (Abteilung Politische Bildung/Archiv)
mehr lesen »

Auschwitz Prozess

Der Auschwitz-Prozess auf DVD

Der einführende Texte und Quellen zum Verlauf des Prozesses sowie zur Geschichte des Lagers Auschwitz ermöglichen einen intensiven Einstieg in die Materie - ganz gleich, ob dabei das System der ...
mehr lesen »

Anne Frank Haus CD

Anne Frank-Haus CD-Rom

Das Anne-Frank-Haus wurde für den Rundgang per CD-ROM so rekonstruiert, wie es zu Annes Zeit aussah. Dazu zusätzlichen Angebote wie ein Glossar, die Zeitleisten oder zahlreichen historische und ...
mehr lesen »

Kombinat Media Gestalteer GmbH