Verein Erinnern Gailtal ausgezeichnet

Der Verein Erinnern Gailtal wurde für seine "Stadtspaziergänge gegen das Vergessen" mit dem Landespreis für Kärnten als "Ort des Respekt" ausgezeichnet.

Der Veren Erinnern Gailtal versucht durch seine Erinnerunsarbeit Menschen für gegenwärtige Fehlentwicklungen zu sensibilisieren und das Bewusstsein für eine demokratische und solidarische Gesellschaft zu stärken.
Das Preisged  in Höhe von 2000 Euro wird in eine Neugestaltung der Begleitbroschüre für die Stadtspaziergänge investiert.

Kategorisierung

Stichworte
Bildung Erinnerungskultur Nationalsozialismus
Region/Bundesland
Kärnten
Erstellt am 2016-10-03T14:39:40+01:00, zuletzt geändert 2020-08-04T09:40:54+01:00