„Apfelsteige“ - VS Wetzawinkel/Steiermark

„Apfelsteige“ - VS Wetzawinkel/Steiermark

Lehrer: Wolfgang Seereiter; schulübergreifend

Zeitpunkt: Gedenktag 5. Mai 2011

Ziele: In Anbindung an den historischen Aspekt könnten SchülerInnen überlegen, wofür die Steige heute steht: Bei welchen Gelegenheiten braucht es in meinem / unserem Alltag Zivilcourage

Inhalte und Methoden:

  • Erzählen von ZeitzeugInnen-Berichten über den April 1945 (Verteilen von Äpfeln aus Apfelsteigen durch Teile der örtlichen Bevölkerung an vorbeigetriebene Häftlinge)
  • Bezüge zur Gegenwart herstellen- Zivilcourage, Vorurteile, Entscheidungsfreiheit
  • Bemalen und Beschriften von Apfelsteigen als Symbol für Widerstand und Zivilcourage
  • Gedenkfeier und Installation mit Apfelsteigen beim Mahnmal in Gleisdorf am 5.Mai

http://www.erinnern.at/bundeslaender/steiermark/termine/erinnern-braucht-zukunft-kranzniederlegung

 

Kategorisierung

Stichworte
Bildung ZeitzeugInnen Erinnerungskultur
Region/Bundesland
Steiermark
Erstellt am 2013-11-20T16:00:11+01:00, zuletzt geändert 2020-07-09T08:36:31+01:00