Stories that Move

Interaktive digitale Lernressource steht für österreichische Schulen bereit.

Stories that Move ist eine Online-Toolbox gegen Diskriminierung. Diese interaktive und kostenlose Website bietet fünf Module, mit denen sich junge Menschen zu den Auswirkungen von Hassrede, Ausgrenzung, Antisemitismus, Rassismus und anderen Diskriminierungsformen auseinandersetzen können. Im Mittelpunkt des Lernmaterials stehen kurze Videos, in denen Jugendliche von ihren Erfahrungen berichten, darunter sind auch Video-Interviews mit Jugendlichen aus Österreich. Im Sommer 2018 wurde das Material mit der renommierten Comenius-EduMedia-Medaille „für exemplarische digitale Bildungsmedien“ ausgezeichnet.

Zu Stories that Move: - Link

 

 

Fortbildungen für LehrerInnen

Ab September bietet _erinnern.at_ Schulungen im Umgang mit Stories that Move an. Eine PH-Seminar findet im Oktober statt. Möchten Sie eine schulinterne Fortbildung buchen? Schreiben Sie uns: office@erinnern.at

 

Links:

Stories that Move

Presseaussendung: Bedeutende Auszeichnungen für digitale Lernmaterialien des Holocaust Education Instituts des BMBWF

Stories that Move ist eine interaktive Online-Toolbox
Stories that Move ist eine interaktive Online-Toolbox
Kombinat Media Gestalteer GmbH